Sprungziele
Inhalt

Präsenzunterricht Klassen 1

So geht es weiter...

Sehr geehrte Eltern,

am Montag, den 15.06.2020 starten unsere Erstklässler mit dem Präsenzunterricht. Zur Einhaltung der Hygienevorschriften ist folgendes zu beachten:

Auch unsere Erstklässler werden in Gruppen aufgeteilt. Dazu erhalten Sie Informationen von den Klassenlehrkräften, an welchen Tagen Ihr Kind zum Präsenzunterricht in die Schule kommen soll und wann der Unterricht beginnt und endet.

Durch den gestaffelten Beginn, das gestaffelte Ende und gestaffelte Pausenzeiten wird die Schülerzahl, die gleichzeitig in der Schule "unterwegs" ist, entzerrt.

Wir empfehlen dringend das Mitbringen einer Mund- Nasen-Maske, um eine Gefährdung der Mitschüler zu vermeiden. Diese sollte auf jeden Fall auf dem Schulhof getragen werden und wenn man auf den Fluren unterwegs ist. Am Platz im Klassenraum kann die Maske abgenommen werden.

Die Gruppe, die sich jeweils zu Hause befindet, bekommt verbindliche Lernaufgaben, die mit einem Richtwert von zwei Stunden pro Tag erledigt werden müssen und am darauffolgenden Schultag kontrolliert werden. Der Unterricht wird sich zunächst auf die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht beschränken.

Bitte weisen Sie Ihre Kinder darauf hin, dass auch in der Schule ein Sicherheitsabstand von 1,5 bis 2 Metern einzuhalten ist, auch in den Pausen. Die Klassenräume sind so hergerichtet, dass dieser Abstand jederzeit gewahrt werden kann.

Die Kinder betreten die Schule durch den jeweilig von der Klassenlehrkraft vorgegebenen Eingang und werden dort von dieser einzeln eingelassen. Die Markierungen auf dem Schulhof sind zu beachten. Sie als Eltern bleiben bitte draußen. Auch eine Abholung durch Sie ist nur draußen möglich.

Sollten Sie einen Termin im Büro benötigen, melden Sie dies bitte telefonisch oder per Email an. Auch Krankmeldungen Ihrer Kinder nehmen Sie bitte telefonisch oder per Email vor.

nach oben zurück