Sprungziele
Inhalt
Datum: 13.07.2020

Start nach den Ferien

So geht es weiter...

Sehr geehrte Eltern,

mit der Zeugnisausgabe endet das turbulente Schuljahr 2019/20, das von uns allen besonders in der letzten Zeit viel Organisationstalent und Durchhaltevermögen abforderte.

Nun erhielten wir von Kultusminister Tonne auch den versprochenen Leitfaden für den Einstieg in das neue Schuljahr 2020/21, in dem er von drei möglichen Szenarien ausgeht:

1. eingeschränkter Regelbetrieb

2. Schule im Wechselmodell

3. Quarantäne und Shutdown

Punkt 2 und 3 haben wir in den letzten Wochen hautnah erlebt.

Hoffen wir, dass die Schule gemäß Punkt 1 starten kann. Für Ihre Kinder bedeutet dies folgendes:

Am Donnerstag, den 27.08.20 werden alle Kinder der Klassen 2 bis 4 zum Präsenzunterricht in die Schule kommen.

Einlasszeit für die Klassen 2a, 3a, 4a ist um 07.50 Uhr, Unterrichtsende um 12.50 Uhr.

Einlasszeit für die Klassen 2b, 2c, 3b, 4b ist um 08.00 Uhr, Unterrichtsende um 13.00 Uhr.

Am Donnerstag, den 27.08.20 findet kein Ganztagsbetrieb statt.

Alle weiteren Informationen werden Ihre Kinder am 27.08.20 erhalten!

Bitte geben Sie Ihrem Kind am ersten Schultag die Materialien für die Hauptfächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht mit.

Außerdem ist außerhalb von Unterrichtsräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, da aufgrund der örtlichen Gegebenheiten ein Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann. Denken Sie bitte daran,

Ihr Kind entsprechend auszustatten.

Da die Bestimmungen vom Kultusministerium zeitnah zum Schulbeginn der aktuellen Lage angepasst werden sollen, kann es sein, dass wir kurzfristig Änderungen vornehmen müssen. Aktuelle Informationen

finden Sie immer auf unserer Homepage www.grundschule-elze.de .

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine angenehme Sommerzeit! Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

P. Waletzko

nach oben zurück